Stiftung Perspektiven
Wege für Menschen mit Krebs

Selber aktiv werden! Veranstaltungen für Patienten und Ihre Angehörigen

Tanztraining in Berlin

Tanz verbindet Körper, Seele und Geist und hilft, den Umgang mit der Krankheit zu verändern. In Berlin trainieren regelmäßig zwei Gruppen Standard- und Lateintanz.Mitmachen kann jeder, der nicht zwei linke Füße hat und möglichst einen Partner mitbringt. Der Kurs ist auch für Teilnehmer mit verminderter körperlicher Belastbarkeit geeignet.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich,  da die Plätze begrenzt sind.

Nähere Informationen finden Sie in unserem Flyer oder auf der Website unseres Tanztrainers.

 


Veranstaltungsort

Kath. Pfarrgemeide St. Laurentius (Berlin-Mitte)

Klopstockstraße 31, 10557 Berlin

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: U9, S3, S5, S7; Haltestelle: Hansaplatz oder Bellevue

Uhrzeit

Mittwochs ab 17.00 Uhr-18.30 Uhr und 18.30 Uhr-20:00







Rückfragen und Anmeldungen:

per E-Mail an: tanz@stiftung-perspektiven.de

per Telefon: 0179 5419478 (Di 11–12 Uhr, Mi 14–15 Uhr)

per Post: Tobias Wozniak

                 Vorbergstraße 7

                 10823 Berlin

 

Tanzworkshops für Patienten und ihre Partner


Tanztraining und mehr erfahren über Krebs, die Therapie, Nebenwirkungen und ihre Behandlung, Ernährung, Körperliche Aktivität und Komplementäre Medizin.

Seit 2016 führen wir Workshopwochenenden für Patienten und ihre Partner durch. In diesen Workshops wechseln sich Vorträge mit viel Zeit für Fragen und Tanztraining ab. In 2017 haben mehr als 100 Teilnehmer an 5 Wochenenden zusammen getanzt, viel gelernt und vor allem viel Spaß miteinander und mit Trainern und Referenten gehabt.

Die Bewertungen der Teilnehmer 2017 finden Sie hier.

Und zu den ersten Bildern 2018 geht es hier.

Unsere nächsten Workshops:


30.06.-01.07.2018 Berlin(1)

07.07.-08.07.2018 Göttingen(1)

14.07.-15.07.2018 Stuttgart(1)

19.07.-20.07.2018 Halle(2)

21.07.-22.07.2018 Bayreuth(1)

08.09.-09.09.2018 Jena (Seminar für Anfänger (3) und Seminar für Fortgeschrittene(1))  - beide Seminare finden parallel in der Tanzschule führbar in Jena statt.

02.-03.11.2018 Berlin(4)

15.12.-16.12.2018 Berlin(1)

(1) diese Seminare finden in Kooperation mit dem Hautkrebs-Netzwerk Deutschland e.V. und werden im Rahmen der Selbsthilfeförderung durch die Techniker Krankenkasse unterstützt.

 (2) dieses  Seminar findet in Kooperation mit dem Hautkrebs-Netzwerk Deutschland e.V., der Krebsgesellschaft Sachsen-Anhalt und werden im Rahmen der Selbsthilfeförderung durch die Techniker Krankenkasse unterstützt.

 (3) dieses  Seminar findet in Kooperation mit dem Hautkrebs-Netzwerk Deutschland e.V., der Thüringer Krebsgesellschaft  und werden im Rahmen der Selbsthilfeförderung durch die Techniker Krankenkasse unterstützt.

   (3) dieses  Seminar findet in Kooperation mit dem Hautkrebs-Netzwerk Deutschland e.V., der Selbsthilfe Lungenkrebs und werden im Rahmen der Selbsthilfeförderung durch die Techniker Krankenkasse unterstützt.                     

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Plätze begrenzt sind.

Nähere Informationen finden Sie in unserem Flyer oder auf der Website  unseres Tanztrainers.

Rückfragen und Anmeldungen:

per E-Mail an: tanz@stiftung-perspektiven.de

per Telefon: 0179 5419478 (Di 11–12 Uhr, Mi 14–15 Uhr)

per Post: Tobias Wozniak

                 Vorbergstraße 7

                 10823 Berlin